About Us

Math shortcuts, Articles, worksheets, Exam tips, Question, Answers, FSc, BSc, MSc

More about us

Keep Connect with Us

  • =

Login to Your Account

Mathe Magie by Arthur Benjamin, Michael Shermer
(Verblüffende Tricks für blitzschnelles Kopfrechnen und ein phänomenales Zahlengedächtnis, 3. Auflage)



MathSchoolinternational.com contain houndreds of Free Math eBooks. Which cover almost all topics of mathematics. To see an extisive list of Math Magic (Mental Math Tricks) eBooks . We hope mathematician or person who’s interested in mathematics like these books.



Mathe Magie (Verblüffende Tricks für blitzschnelles Kopfrechnen und ein phänomenales Zahlengedächtnis, 3. Auflage) written by Arthur T. Benjamin, Harvey Mudd College and Michael Shermer.

Natur der Natur zu entdecken. Bei jeder neuen Erkenntnis musste jemand die Berechnungen überprüfen und sicherstellen, dass die Zahlen stimmten. Mathe-Magie kann Ihnen dabei helfen, Zahlen aller Art zu beherrschen. Das Kopfrechnen wird Ihnen so vertraut werden, dass sich Ihnen einige Zahlengeheimnisse der Natur eröffnen werden. Und wer weiß, wohin Sie das führt?
Bei Zahlen fängt alles mit den Fingerspitzen an. Fast jeder hat zehn Finger, deswegen begann unser mathematisches System mit 1 und ging bis 10. (Im Englischen heißen sowohl die Zahlen als auch die Finger »digits«. Zufall? Wohl kaum.) Allerdings gingen unseren Vorfahren ziemlich schnell die Finger aus. Das gleiche ist Ihnen wahrscheinlich auch passiert. Dennoch können wir nicht einfach große Zahlen ignorieren und die Hände in den Schoß legen.
Wir brauchen Zahlen - sie gehören zum Alltagsleben, so sehr, dass es uns oft gar nicht mehr auffällt. Angenommen, Sie wollten mit einem Freund plaudern. Um ihn anzurufen, brauchten Sie eine Telefonnummer, und die Dauer des Gesprächs wurde mit Zahlen in Stunden und Minuten festgehalten.
Alle historischen Daten, darunter so wichtige wie Ihr Geburtstag, werden in Zahlen festgehalten. Wir verwenden sogar Zahlen in Zusammenhängen, die nichts mehr mit Zählen zu tun haben. Dass mit »Gib mir mal den 17-er« ein Flaschenöffner gemeint ist, wissen inzwischen längst nicht mehr nur Bauarbeiter (mit dem 17-er Schlüssel kann man Kronkorken am besten öffnen) und die Zahlenfolge 9-1 1 ist längst zum Symbol für eine Zeitenwende geworden. Menschen beschreiben einander in Zahlen, die Größe oder Gewicht ausdrücken. Und natürlich wollen wir alle in Zahlen wissen, wie viel Geld wir haben und was etwas kostet, sei es in Euro, Dollar, Pesos, Yuan, Rupien, Kronen oder Yen. Zusätzlich hat dieses Buch ein zeitsparendes Kapitel darüber, wie man sich Zahlen merkt - und zwar eine große Menge Zahlen.
Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht besonders versessen auf Mathe sein, lesen Sie trotzdem ein bisschen weiter. Natürlich hoffe ich als Wissenschaftsjournalist, dass Sie Mathe mögen. Tatsächlich hoffe ich sogar, dass Sie Mathe lieben. Doch egal, was Sie für Mathematik empfinden, Liebe oder Hass: Sicher geschieht es Ihnen oft, dass Sie ein Ergebnis sofort wissen wollen, ohne alles erst penibel hinschreiben und dann langsam und sorgfältig ausrechnen zu müssen. Oder gar einen Rechner suchen zu müssen. Sie wollen die Lösung sozusagen »wie durch Zauberei« erhalten. Nun ist es aber so, dass Sie viele, viele mathematische Probleme fast wie durch Zauberei lösen oder anpacken können. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie.
Zauberei wird erst dadurch so verblüffend und unterhaltsam, dass das Publikum in der Regel nicht weiß, woraus der Trick besteht. »Wie hat sie das gemacht ... ?« >>Keine Ahnung, aber das war cool.« Wenn Sie ein Publikum haben, können die Tricks und Abkürzungen, die in Mathe-Magie vorgestellt werden, wie Zauberei wirken. Das Publikum weiß oft nicht, wie ein Trick funktioniert, es genießt einfach. Beachten Sie allerdings den Unterschied: Zauberkunststücke lohnen sich nicht, wenn keiner zuschaut. Auch geht der Spaß an den Tricks in diesem Buch nicht verloren, wenn man weiß, wie sie funktionieren. Wenn einem das Kopfrechnen leicht fällt, verheddert man sich nicht im Zahlengestrüpp - man behält den freien Blick auf die wunderbare Natur der Zahlen. Schließlich beruht das ganze Universum auf Mathematik.
Dr. Benjamin ist rein aus Spaß unter die Blitz-Kopfrechner gegangen. Wir müssen uns vorstellen, wie er seine Lehrer und Mitschüler beeindruckt hat. Zauberer vermitteln ihrem Publikum die Illusion, sie beherrschten übernatürliche Kräfte. Mathemagiker scheinen auf den ersten Blick Genies zu sein. Leute darauf aufmerksam zu machen, was man tut, gehört seit jeher zum Prozess des Gedankenaustauschs. Wenn Leute beeindruckt sind, hören sie vielleicht auf das, was Sie zu sagen haben. Versuchen Sie sich also ein wenig als »Mathemagiker «. Na gut, vielleicht können Sie Ihre Freunde beeindrucken. Aber Sie werden feststellen, dass Sie auch Tricks vollführen, wenn Sie allein sind. Sie werden feststellen, dass Sie Probleme lösen können, von denen Sie das nie geglaubt hätten. Sie werden beeindruckt sein ... von sich selbst. An den Fingern abzählen, das ist eines. Aber haben Sie je beim Rechen laut gezählt, geflüstert oder andere Geräusche gemacht? Dadurch wird Mathematik fast immer einfacher. Das Problem ist allerdings, dass die anderen Leute einen für ein wenig seltsam halten. Nun, in diesem Buch bringt Ihnen Dr. Benjamin bei, wie Sie die »laut vorsagen«-Funktion des Gehirns nutzen, um Matheprobleme einfacher, schneller und (überraschenderweise) genauer zu lösen, während das Gehirn weiterdenkt - es ist fast, als ob man laut dächte. Sie werden lernen, Mathematikaufgaben so anzugehen, wie Sie einen Text lesen, von links nach rechts. Sie werden lernen, komplizierten Aufgaben schnell mit einer guten Schätzung zu Leibe zu rücken. Sie werden lernen, die Berechnungen schnell durchzuführen - das gibt Ihnen Zeit, darüber nachzudenken, was die Zahlen bedeuten. Og fragte sich: »Haben wir genügend Früchte für alle, die hier ums Feuer sitzen? Wenn nicht, könnte es Probleme geben.<< Heutzutage fragen Sie sich vielleicht: »Habe ich genug Platz auf dem Computer, um meine Musikdateien zu verwalten ... oder meine Bankdaten? Wenn nicht, könnte es Probleme geben.

Title: Mathe Magie (Verblüffende Tricks für blitzschnelles Kopfrechnen und ein phänomenales Zahlengedächtnis, 3. Auflage)
Author(s): Arthur T. Benjamin, Michael Shermer
Publisher: Heyne Verlag
Series:
Year: 2007
Pages: 306
Type: PDF
Language: German
ISBN: 3453615026,9783453615021
Download similar book from Amazon

Mathe Magie (Verblüffende Tricks für blitzschnelles Kopfrechnen und ein phänomenales Zahlengedächtnis, 3. Auflage) written by Arthur T. Benjamin, Michael Shermer cover the following topics.
0. Schnelle Tricks - einfache (und beeindruckende) Rechnungen
1. Ein bisschen Geben und nehmen - Addition und Subtraktion im Kopf
2. Das Ergebnis einer verschwendeten Jugendeinfache Multiplikation
3. Neue und noch bessere Produkte - Multiplikation mit Zwischenprodukten
4. Teile und herrsche - Division im Kopf
5. Passt schon - die Kunst des Überschiagens
6. Mathe für die Tafel - rechnen mit Papier und Stift
7. Ein erinnerungswürdiges Kapitel- wie man sich Zahlen merkt
8. Das Schwere leicht gemacht - Multiplikation für Fortgeschrittene
9. Ohne Kaninchen und Zylinder - die Kunst der Mathe-Magie
10. Epilog - Mathematik und Obersinnliches
Lösungen der Übungsaufgaben
Bibliographie
Sachregister
Die Autoren

Open for free download
Download Similar Books

Math Books of Math Magic (Mental Math Tricks)

The Wonders of Magic Squares by Jim Moran
  • Free
  • English
  • PDF 125
  • Page 230

  • Vedic Mathematics Made Easy by Dhaval Bathia
  • Free
  • English
  • PDF 115
  • Page 175

  • Math and Magic by Arthur T. Benjamin
  • Free
  • English
  • PDF 95
  • Page 144

  • Vedic Mathematics by Jagadguru
  • Free
  • English
  • PDF 17
  • Page 368